Mitgliederversammlung 2018

Verfasst am .

Erste Versammlung in der neuen Geschäftsstelle!

Zum ersten Mal fand die alljährliche Mitgliederversammlung, am Samstag, den 21.April 2018, in der neuen Geschäftsstelle des Fördervereins Girassole.V. in Monheim am Rhein statt. Mit großem Interesse sahen sich die erschienenen Mitglieder in den Räumlichkeiten um, in denen nun schon seit über einem Jahr auch für GIRASSOL gearbeitet wird.

Die Tagesordnung umfasste 7 Punkte, die während der Sitzung sukssessive abgearbeitet wurden:es wurden der Rechenschafts- und der Kassenprüferbericht verlesen, der Vorstand einstimmig entlastet. Der Vorsitzende erläuterte, welche Aktivitäten zu welchen Resultaten führten: eine Crowdfunding-Aktion - diese innovative Form der Spendenwerbung sollte einmal ausprobiert werden - trug dazu bei, den Alltagsbetrieb in Brasilien zu finanzieren; die beantragte und zugeteilte Spende von BILD hilft e.V."Ein Herz für Kinder" zusammen mit dem Geld, das durch den ersten Sonderspendenaufruf in unserer Vereinsgeschichte gespendet wurde, machte den Bau der Fotovoltaikanlage für GIRASSOL möglich; die Bemühungen, bei 'AMAZON Smile' auf die Empfängerliste zu kommen, wo der Förderverein nun seit März 2018 tatsächlich steht!

Den Anwesenden wurde von den Highlights 2017 in São Paulo erzählt: der 'Werdegang' der Solaranlage, beginnend mit der Vertragsuntezeichnung, über die Anlieferung der Materialien und deren Montage bis zur feierlichen Einweihung im Juni - begleitet durch dokumentierende Fotos. Es folgte eine 'Runduminformation' zur großen 25-Jahre-GIRASSOL-Feier im Oktober, ebenfalls unterlegt mit umfassendem Bildmaterial. Als dritten Beitrag gab es einen kurzen Vortrag über die Erlebnisse und Emotionen eines Mitgliederehepaares, das GIRASSOL sowie Brasilien zum ersten Mal besuchte: der Bericht, der kurze Film, der dabei entstand und die zahlreichen Fotos, die das Gesagte untermalten, berührten und begeisterten die Zuhörer sehr.

Abschließend wurden die laufenden Projekte erörtert, Vorschläge/Anregungen für die kommenden Monate Diskutiert, die Notwendigkeit unterstrichen, neue Mitglieder zu werben. Nach der Sitzung gab es die Möglichkeit, in entspannter Athmosphäre, bei selbstgebackenen Muffins und Kaffee sich im Gespräch miteinander auszutauschen, das zu einem sehr lebhaften Ausklang führte.

 Anm.: Selbstverständlich können interessierte Mitglieder in der Geschäftsstelle um Einsichtnahme in die Sitzungsunterlagen das formelle Protokoll bitten!

Eingang zur Geschaeftsstelle

Drucken