Das neue GIRASSOL-Auto

Endlich können wir‘s der Öffentlichkeit präsentieren!

Als wir Sie, unsere Unterstützer, zur Jahresmitte um eine Sonderspende für den Erwerb eines neuen Autos für GIRASSOL baten, waren wir überwältigt von der Resonanz! Binnen weniger Wochen war der benötigte Betrag zusammengekommen - es ist sogar so viel geworden, dass der Betrieb des neuen Wagens für längere Zeit bestritten werden kann, ohne das GIRASSOL-Budget zu belasten :-)). Somit können wir vor Ort tatsächlich zweifach helfen!

Der nagelneue 7-Sitzer wurde am 15. August 2019 ausgeliefert und wartet seitdem auf seine Jungfernfahrt, denn noch haben die zuständigen Behörden nicht ihr OK gegeben, das Auto Steuer befreit und permanent einsetzbar zuzulassen. In São Paulo muss jedes Automobil einmal in der Woche pausieren, bzw. darf es nur eingeschränkt gefahren werden - ein nicht wirklich effektiver Ansatz, die unvorstellbare Verkehrsflut zu reduzieren. Unsere alte „combi“ genießt die genannten Privilegien, weil SBA GIRASSOL Kids/Pro eine gemeinnützige Einrichtung ist. Es muss alles nur auf‘s neue Auto übertragen werden: es herrscht Zuversicht darüber, dass die Behörden ihr Prüfungsverfahren bis zum Ende dieses Monats mit einem positiven Bescheid an die SBA abgeschlossen haben werden . . .

So also sieht unser neuer Packesel aus! Die Kinder können es kaum erwarten, die erste Runde zu drehen!!

Auto1

 Auto2

Auto3

Auto4

Auto5

Drucken E-Mail